Hochzeit im Greenvieh in Mieming mit Freunden

Freunde und Bekannten zu begleiten, ist für mich immer etwas Besonderes. Diesmal hat es mich mit Betty und Andi zur Hochzeit im Greenvieh im Alpenresort Schwarz in Mieming verschlagen. Betty´s Familie kenn ich nun doch schon recht lange und ich durfte auch die Hochzeit ihres Bruders damals begleiten.

Wenn man selbst aus der Branche wie Betty kommt, dann ist das Getting Ready noch entspannter als sonst. Man weißt genau was man will und einen erwartet, kennt jeden einzelnen Schritt ganz genau und hat natürlich absolut keinen Stress.  Wir starteten entspannt in den Tag und auch ihr zukünftiger Ehemann hatte absolut keine Hektik, auch wenn die Wolken immer Dunkler und Dunkler wurden und es just beim Einzug in die Kirche wie aus Kübeln zu regnen begann. Tirol like eben.

Im Freundeskreis und in der Familie begnadete Sänger und Musiker zu haben, ist für eine kirchliche Trauung ein großer Vorteil und ich hatte bei der musikalischen Darbeitung wirklich Gänsehaut. Dass es zunehmend auch immer Kälter würde, störte eigentlich keinen. Für Plan B war gesorgt und so konnten die Beiden entspannt nach der Trauung ihre Zeit zu Zweit beim Brautpaartshooting im Trockenen genießen, ehe am Abend ausgelassen getanz und gefeiert wurde bis spät in die Nacht. Eine Hochzeit im Greenvieh, aber seht selbst. (Sound einschalten nicht vergessen)

Haare: Haarliebe Evelyn
Makeup: privat
Brautkleid: Brautmoden Wammes
Anzug: Peek & Cloppenburg
Location: Greenvieh Mieming
Sound: Saistenstechen und Familysound + Father & Son

Hochzeit im Greenvieh in Mieming

Hochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Alpenresort SchwarzHochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Greenvieh in MiemingHochzeit im Greenvieh in Mieming

Euch gefällt was Ihr seht? Ihr möchtet auch gerne solche Bilder von euer Hochzeit mit mir als Hochzeitsfotograf am Gardasee haben? Ich freue mich eure Geschichte zu hören… Schreibt mir!

Menu