Totengedenken…

20150214-20Am letzten Samstagabend fand das traditionelle Gedenken an die verstorbenen Fasnachtler statt – ein Ritual, das die nachdenkliche, hintergründige Seite des Schleicherlaufens besonders zum Ausdruck bringt. Der Einzige, der dabei maskiert auftreten darf, ist er Laterntrager der Schleichergruppe. Danach ging dann im Rathaussaal der Fasnachtsball über die Bühne. Langsam neigt sich das Schleicherlaufen 2015 dem Ende zu. Am Dienstag folgt der Abschluss mit dem Nazeingraben…

Alle Bilder findet ihr wie immer in unserer Bildergalerie…